Beratung rund um den Generationswechsel

In den kommenden fünf Jahren werden laut einer Studie der KfW insgesamt 842.000 Inhaber mittelständischer Unternehmen ihre Tätigkeit aufgeben. 61 Prozent von ihnen wollen ihren Betrieb an einen Nachfolger übergeben.

Wir beraten Unternehmen in Vorbereitung auf den Generationswechsel und während des Übergangs und Existenzgründer, die als Nachfolger die Übernahme eines bestehenden Betriebs planen. Planen Sie rechtzeitig! 

Existenzgründungen

Wir helfen Ihnen gern beim Start Ihres Unternehmens auf den Weg. Vielfältige Existenzgründungen durften wir so schon begleiten. Der Schwerpunkt der Kanzlei liegt dabei auf Freiberuflern, Dienstleistern in den Bereichen Healthcare, Softwareentwicklung und Online-Handel.

Wir beraten Sie dabei nicht nur auf Ihren ersten Wegen durch Ämter und Behörden, sondern unterstützen Sie auch bei Kapitalbeschaffung, Gründercoaching, Erstellung von Businessplänen und beraten Sie bei der Wahl der für Sie persönlich geeigneten Rechtsform.

Umstrukturierungen

Wenn Unternehmen viele Jahre bestehen, können sich sowohl Unternehmensstrukturen, Ziele, Beteiligungsquoten als auch natürlich das Steuerrecht und vieles andere ändern. Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen an die geänderten Verhältnisse anzupassen und erstellen das für Sie maßgeschneiderte Konzept.

Bewertungen

Unternehmens- und Anteilsbewertungen sind aus verschiedenen Anlässen vorzunehmen; z.B. bei Unternehmenskäufen/-verkäufen, der Auseinandersetzung von Gesellschaftern, Gütertrennungsvereinbarungen oder zum Zweck von Schenkung und Vererbung uvm. Hierzu wird mit Ihnen das für Sie geeignete Verfahren ausgewählt, entweder nach den Vorschriften des IDW S1 oder dem Bewertungsgesetz.

Nachfolgeberatung

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Unternehmensnachfolge langfristig zu planen, damit Sie zum einen auch nach Ihrer aktiven Tätigkeit noch lange von den Früchten jahrzehntelanger Arbeit profitieren können und Sie zum anderen bei Bedarf die geschaffenen Werte ohne überflüssige Steuer- und Reibungsverluste an eine nächste Generation weitergeben können.

Vermögensplanung, Schenkungen, Erbe, Nachlassverwaltung

Eine langfristige Vermögensplanung sowie nach Ihren Intentionen langfristig gestaltete Übertragungen sind wichtige Teile der Gestaltungsberatung, die wir gerne für Sie übernehmen.

Haben Sie keinen auf Ihre Interessen und die steuerlichen Rahmenbedingungen hin abgestimmten Plan zur Vermögenssicherung oder -übertragung, dann besteht die Gefahr von teuren Erbstreitigkeiten oder unnötigen Steuerzahlungen. Bitte bedenken Sie hierbei auch, dass bei Vererbung von nichtliquidem Vermögen (z.B. Immobilien, Unternehmensanteilen), Steuerzahlungen bei Erben ein Liquiditätsproblem auslösen können, was im Extremfall auch zur Ausschlagung des Erbes führen kann. Das lässt sich mit einer rechtzeitigen Vermögens- und Nachfolgeplanung verhindern.

Steuererklärungen

An dieser Stelle sollen aufgrund der Fülle nur Auszüge der denkbaren und möglichen Erklärungen und Formulare aufgeführt werden, die wir für Sie bearbeiten. Denn im Grunde gibt es keine Steuererklärung, die wir nicht erstellen.

So werden laufende Steuererklärungen für Unternehmen verschiedener Rechtsformen und für Privatpersonen ebenso erstellt, wie zugehörige Anträge an Finanzamt und Gemeinde und besondere Erklärungen, wie sie z.B. im Zusammenhang mit Schenkungen und Erbfällen erforderlich sind. Und falls Sie mit Beginn Ihres wohlverdienten Ruhestandes mit Ihren laufenden Einkünften unter Berücksichtigung aller ansetzbaren Freibeträge keine Steuern mehr zu tragen haben, dann helfen wir Ihnen bei der Aufwands- und damit Kostenminimierung durch die Erstellung eines Antrages auf Nichtveranlagungsbescheinigung. 

Falls nötig, kümmern wir uns um die Schenkungssteuer-/Erbschaftssteuererklärung. 

News

Ihr Browser ist veraltet! Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser zum Besuch dieser Webseite. Mehr Infos erhalten Sie hier.