Internationales Steuerrecht

Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, dass sowohl Unternehmer als auch Arbeitnehmer vermehrt ihre Einkünfte ganz oder teilweise, dauerhaft oder zeitlich begrenzt im Ausland erzielen.

Das bedeutet jedoch nicht automatisch, dass dies ohne steuerliche Wirkung in Deutschland für Sie bleibt. Um Doppelbesteuerungen zu deutscher und ausländischer Steuer zu vermeiden oder aber für Sie steuerlich interessante Gestaltungen zu erarbeiten, werden wir gerne für Sie qualifiziert tätig. Wir können insoweit selbstverständlich auch auf spezialisierte Aus- und Weiterbildung verweisen. 

Gern beraten wir Sie auch im Bereich Outsourcing und Unternehmenscontrolling.

Existenzgründungen

Wir helfen Ihnen gern beim Start Ihres Unternehmens auf den Weg. Vielfältige Existenzgründungen durften wir so schon begleiten. Der Schwerpunkt der Kanzlei liegt dabei auf Freiberuflern, Dienstleistern in den Bereichen Healthcare, Softwareentwicklung und Online-Handel.

Wir beraten Sie dabei nicht nur auf Ihren ersten Wegen durch Ämter und Behörden, sondern unterstützen Sie auch bei Kapitalbeschaffung, Gründercoaching, Erstellung von Businessplänen und beraten Sie bei der Wahl der für Sie persönlich geeigneten Rechtsform.

Umstrukturierungen

Wenn Unternehmen viele Jahre bestehen, können sich sowohl Unternehmensstrukturen, Ziele, Beteiligungsquoten als auch natürlich das Steuerrecht und vieles andere ändern. Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen an die geänderten Verhältnisse anzupassen und erstellen das für Sie maßgeschneiderte Konzept.

Bewertungen

Unternehmens- und Anteilsbewertungen sind aus verschiedenen Anlässen vorzunehmen; z.B. bei Unternehmenskäufen/-verkäufen, der Auseinandersetzung von Gesellschaftern, Gütertrennungsvereinbarungen oder zum Zweck von Schenkung und Vererbung uvm. Hierzu wird mit Ihnen das für Sie geeignete Verfahren ausgewählt, entweder nach den Vorschriften des IDW S1 oder dem Bewertungsgesetz.

Steuererklärungen

An dieser Stelle sollen aufgrund der Fülle nur Auszüge der denkbaren und möglichen Erklärungen und Formulare aufgeführt werden, die wir für Sie bearbeiten. Denn im Grunde gibt es keine Steuererklärung, die wir nicht erstellen.

So werden laufende Steuererklärungen für Unternehmen verschiedener Rechtsformen und für Privatpersonen ebenso erstellt, wie zugehörige Anträge an Finanzamt und Gemeinde und besondere Erklärungen, wie sie z.B. im Zusammenhang mit Schenkungen und Erbfällen erforderlich sind. Und falls Sie mit Beginn Ihres wohlverdienten Ruhestandes mit Ihren laufenden Einkünften unter Berücksichtigung aller ansetzbaren Freibeträge keine Steuern mehr zu tragen haben, dann helfen wir Ihnen bei der Aufwands- und damit Kostenminimierung durch die Erstellung eines Antrages auf Nichtveranlagungsbescheinigung. 

 

Erklärungen für Unternehmen sind z.B.:

  • Körperschaftsteuererklärung
  • Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Feststellung von Besteuerungsgrundlagen
  • Gewerbesteuererklärung einschließlich Zerlegungserklärungen
  • Umsatzsteuererklärung einschließlich Konsolidierung
  • Kapitalertragsteuer-Anmeldung bei Ausschüttungen
  • Antrag auf Anpassung der Körperschaftsteuervorauszahlungen 
  • Schenkungsteuer/Erbschaftsteuererklärungen
  • Bescheinigung EU/EWR der ausländischen Steuerbehörde zur Einkommensteuererklärung
  • Antrag auf Behandlung als unbeschränkt einkommensteuerpflichtiger Arbeitnehmer nach § 1 Abs. 3, § 1a EStG
  • Mitteilung über die Gründung und den Erwerb von Betrieben und Betriebsstätten im Ausland
  • die Beteiligung an ausländischen Körperschaften, Vermögensmassen, Personenvereinigungen und ausländischen Personengesellschaften

Finanz- & Lohnbuchhaltung

Es gibt nicht DIE Form der Erstellung einer Finanzbuchhaltung. Unsere Arbeit ist dabei so vielfältig, wie Ihr Unternehmen und Ihre vorbereitenden Arbeiten individuell sind.

 

So können Sie:

Ihre vorsortierten Belege und Unterlagen im Pendelordner bei uns zur Bearbeitung abgeben, dabei Ihre Kasse auf Papier oder in Excel erstellen, oder aber das Kassenprogramm der DATEV nutzen, Buchungen Ihres Warenwirtschaftssystems elektronisch an uns zur weiteren Bearbeitung übertragen, Ihre Kassen- und Rechnungsbelege über die DATEV-Lösung „Unternehmen online“ vorerfassen und bereitstellen.

News

Ihr Browser ist veraltet! Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser zum Besuch dieser Webseite. Mehr Infos erhalten Sie hier.